SkiurlaubPortal.com
Startseite |||
Infos & Ratschläge
|||||
Abonnieren Sie die "Last Minute" Newsletter Abonnieren Sie die Info-Newsletter
SKITEST
Strenge ethische Grundsätze
Der erste Profiskitest, der garantiert nicht durch Werbeeinnahmen durch die verschiedenen Hersteller finanziert wird.

58 von Profis getestete Ski

Skitest 2017

Black Crows

SKITEST 2017

Klicken Sie auf das Modell, um zum Testbericht zu gelangen

17.5/20
Black Crows Corvus [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 30/70

Die aus Charmonix stammende Marke wurde von PROSKILAB™ zum ersten Mal getestet und hat mit dem vorgeschlagenen Corvus einen exzellenten Eindruck hinterlassen. So viel zu Anfang: der Corvus ist ein mitreißender Ski, den wir gemütlichen Skifahrern, die auf Pulverschnee beim Fahren die Landschaft genießen wollen, nicht empfehlen. Er ist ein wahrer Freeride-Ski gemacht für echte Freerider (am besten unerschrocken). Der Ski, der mit einer Stabilität und einem wahnsinnigen Griff ausgestattet ist, mag es schnell... und wenn möglich sogar noch schneller. Steif, tolerant, fast masochistisch, er erfordert es nicht zimperlich zu sein. Er akzeptiert ohne zucken die radikalsten Schwünge, die maximalsten Beschleunigungen während er gleichzeitig ein überraschendes Gefühl der Sicherheit gibt. Mit seinem leichten Vorteil der Kufenbreite von 109mm gibt er in tiefem Schnee als auch auf schwierigem Schnee Sicherheit und exzellenten Auftrieb. Seine Steifheit erlaubt es quer über die Buckelpiste oder festen Schnee zu fahren ohne aus dem Gleichgewicht zu kommen. Als elitärer und steifer Ski ist er logischerweise weniger geeignet für mittlere Geschwindigkeiten und lässiges oder gleitendes Fahren... Er erfordert außerdem exzellente Technik und jemanden, der nicht immer Sicherheit braucht. Als starker Freeride-Typ eignet er sich weniger für die Piste als der Enforcer und noch weniger als der Cochise. Aber er ist auch kein Ski, um auf blauen Pisten vor sich hin zu träumen, sondern ein schweres Geschütz für erprobte Freerider, die Großes vorhaben.

Positive Punkte : Sehr gut geeignet für Freeride Große Stabilität und exzellenter Griff Ski, der gerne schnell fährt...

Negative Punkte : Ski, der körperlichen Einsatz und gute Technik erfordert Handhabung erfordert etwas Eingewöhnungszeit Weniger geeignet für die Piste...

©2003-2017 AKENA Technologies - Alle Rechte vorbehalten Firmeninformation | Kontakt