SkiurlaubPortal.com
Startseite |||
Infos & Ratschläge
|||||
Abonnieren Sie die "Last Minute" Newsletter Abonnieren Sie die Info-Newsletter
SKITEST
Strenge ethische Grundsätze
Der erste Profiskitest, der garantiert nicht durch Werbeeinnahmen durch die verschiedenen Hersteller finanziert wird.

56 von Profis getestete Ski

Skitest 2018

All Mountain 70/30

SKITEST 2018

Klicken Sie auf das Modell, um zum Testbericht zu gelangen

18.3/20
Stöckli Stormrider 88 [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 70/30
TestsiegerEmpfehlung der Tester!
Der Stormrider 88 von Stöckli ist der einstimmig gewählte Liebling der Tester von PROSKILAB, hat damit die Latte sehr hoch gelegt und setzt sich als Referenz für den Markt durch. Auf der Piste erledigt er den Job. Er ist für einen All Mountain-Ski sehr ausgeglichen, allgemein leistungsstark, mit erstaunlichem Griff und Kurvenlage. Wenn man den Rhythmus erhöht, bleibt die Auflage klar und der Ski erwähnenswert stabil. Die Kirsche auf dem Kuchen beim Stormrider 88 ist, dass er den Eindruck von Einfachheit und Leichtigkeit gibt, der viel Fahrspaß verspricht. Das Auslösen ist im Besonderen sehr reaktiv und erfordert wenig körperlichen Einsatz. Abseits der Piste behält er seine Qualitäten bei und zeigt sich handlich und lenksam. Er gleicht das Terrain bemerkenswert gut aus und durchkämmt ohne Anstrengung auch sehr unebenen Schnee. Es ist ein Ski, der ein Gefühl von Sicherheit gibt und den weniger Waghalsigen erlaubt sich vertrauensvoll einzubringen. Unserer Meinung nach ist er einer der besten Ski des Marktes in dieser Kategorie All Mountain 70% Piste/30% Freeride. Wir empfehlen diesen Ski einer großen Bandbreite an Skifahrern, die einen extrem wendigen Ski möchten, der sich auf und abseits der Piste wohl fühlt und… die einen vollen Geldbeutel besitzen. Die schweizerische Marke ist nicht dafür bekannt besonders günstig zu sein und der angegebene Preis für dieses Modell beträgt daher 900 Euro. Man muss außerdem noch hinzufügen, dass die engagiertesten Skifahrer mit schwerer Statur den Kendo ohne Zweifel ihm vorziehen werden, da dieser steifer und mehr auf Leistung ausgelegt ist.

Positive Punkte : Gute allgemeine Leistung Griff Kurvenlage Vielseitigkeit Komfort auf unebenem Terrain Zugänglichkeit...

Negative Punkte : nichts zu beanstanden...

16.8/20
Völk Kendo [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 70/30
Beste Leistung!Beste Leistung!
Der Kendo von Völkl ist eine Referenz in diesem Segment geworden, wurde von den Testern von PROSKILAB immer gut bewertet und wird einstimmig von der Gemeinschaft der Skifahrer geschätzt. Auf der Piste ist ein spritziger und steifer Ski, der für diese Kategorie außergewöhnliche Qualitäten besitzt. Der Kendo mag die Geschwindigkeit und ist bei dynamischem Fahren, auf festem Schnee oder steilen Hängen sehr gewandt. Griff, präzises Fahren, Stabilität, Schwung…diese Mischung ist immer wieder überraschend. Man muss jedoch anmerken, dass der Ski sehr viel körperlichen Einsatz erfordert, wenn er in kleinen Kurven verformt werden soll. Abseits der Piste ist er für alles geeignet und zeigt sich auf unterschiedlichen Schneearten gewandt, wo es ihm seine Steifheit ermöglicht durch unebenen Schnee zu kommen ohne sich zu verbiegen. Der Kendo ist ein sportlicher und anspruchsvoller Ski, den wir sehr guten bis professionellen Skifahrern empfehlen, die dynamisch fahren und von mittlerer bis schwerer Statur sind. Die leichteren, weniger technischen oder weniger sportlichen Skifahrer wenden sich besser an den Stormrider 88, den Experience 88HD oder den Pinnacle 85.

Positive Punkte : Leistung Spritziger Charakter Ski, der die Geschwindigkeit liebt Eignung für jedes Terrain, auch sehr unebenen Schnee...

Negative Punkte : Steifer Ski, der körperlichen Einsatz erfordert Weniger geeignet für Personen mit kleinerer Statur...

16.4/20
Rossignol Experience 88 HD [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 70/30

Der Experience 88 HD zeichnet sich auf der Piste in allen Bereichen aus: Auslösen, Kurvenlage, Griff, Stoßkraft. Er weist ein besonders angenehmes ruhiges und ausgeglichenes Verhalten auf. Der Ski ist sehr vielseitig und wechselt leicht zwischen gleitendem Fahren und geschnittenen Schwüngen, zwischen kleinen und großen Kurven. Bei gleitendem Fahren ist die Zugänglichkeit beachtenswert. Sobald man gut positioniert ist reicht es sich zu neigen, um in die Kurve zu kommen. Er ist bei geringer Geschwindigkeit gewandt und in weichem Schnee besonders angenehm. Der Experience 88 HD kann den Rhythmus erhöhen und zeigt sich reaktiv, wenn man „alles gibt“. Im Freeride geht er ohne Probleme durch jeden Schnee. Die Tester haben nichtsdestotrotz eine gewisse Trägheit bemängelt und eine einfachere Handhabung vermisst, welche das Verhalten abseits der Piste beeinflussen. Er ist sein sehr guter Ski und mehr auf die Piste ausgelegt als der Stormrider oder der Kendo. Wir empfehlen ihn Skifahrern, die die präparierte Piste bevorzugen, diese jedoch trotzdem von Zeit zu Zeit verlassen möchten, wenn es die Schneebedingungen ergeben.

Positive Punkte : Gutes allgemeines Verhalten Eignung für die Piste Zugänglichkeit Gewandtheit in großen und kleinen Kurven...

Negative Punkte : Mangel an Handhabbarkeit abseits der Piste...

16.3/20
K2 Pinnacle 85 [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 70/30

Der Pinnacle 85 von K2 zeigt sich allgemein sehr effizient, einfach und zeichnet sich durch sein agiles und spielerisches Verhalten aus. Auf der Piste ist das Verhalten mit einem besonders reaktiven Auslösen und einem soliden Griff gut. Der Ski ist sehr komfortabel, er erfordert wenig körperlichen Einsatz und gleicht das Terrain gut aus. Abseits der Piste ist der Ski besonders leicht. Man bemängelt eine etwas weiche Skispitze, die bei erhöhter Geschwindigkeit auf der Piste flattert und die daher das Durchfahren von unebenem Schnee im Freeride behindert. Alles in allem ist der Pinnacle 85 ein sehr gelungenes Modell, das zu fortgeschrittenen bis guten Skifahrern passt, die auf der Piste einen einfachen und lebhaften Ski suchen, der es ihnen erlaubt gelassen die Freuden des Freeride zu erleben.

Positive Punkte : Leichter, spielerischer und handhabbarer Ski Allgemein effizienter Ski Zugänglichkeit Griff Komfort Auftrieb im Pulverschnee Eignung für geschni...

Negative Punkte : Weiche Schaufel, die bei hoher Geschwindigkeit abhebt und das Befahren von Buckelpisten beeinträchtigt...

13.3/20
Elan Ripstick 86 [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 70/30

Der Ripstick 86 von Elan spielt die Karte der Zugänglichkeit aus. Das allgemeine Verhalten ist sauber und homogen. Der Ski verhält sich gut auf der Piste, fühlt sich wohl bei gleitendem wie schnittigem Fahren bis zu erhöhter Geschwindigkeit. Der Ski ist einfach zu handhaben, zugänglich und verzeiht leicht Fehler. Abseits der Piste ist der Ripstick 86 für jede Situation gemacht und eignet sich besonders für weichen und pulvrigen Schnee. Nichtsdestotrotz stört die große Biegsamkeit das Fahrverhalten bei hoher Geschwindigkeit auf der Piste und beim Durchfahren von unebenem Schnee abseits der Piste. Wir empfehlen dieses Modell fortgeschrittenen bis guten Skifahrern, die ein einfaches und vielseitiges Modell suchen.

Positive Punkte : Stabiles und homogenes Verhalten Toleranter und zugänglicher Ski Ski für jede Situation...

Negative Punkte : Mangel an Charakter Rückgängige Leistung: Stabilität, Griff Fahrt auf der Buckeliste ...

©2003-2018 AKENA Technologies - Alle Rechte vorbehalten Firmeninformation | Kontakt