SkiurlaubPortal.com
Startseite |||
Infos & Ratschläge
|||||
Abonnieren Sie die "Last Minute" Newsletter Abonnieren Sie die Info-Newsletter
SKITEST
Strenge ethische Grundsätze
Der erste Profiskitest, der garantiert nicht durch Werbeeinnahmen durch die verschiedenen Hersteller finanziert wird.

60 von Profis getestete Ski

Skitest 2019

Rossignol

SKITEST 2019

Klicken Sie auf das Modell, um zum Testbericht zu gelangen

18.4/20
Rossignol Hero Elite ST Ti R22 [klicken Sie]
Skikategorie : Slalom
Beste Leistung!Beste Leistung!
Der Hero Elite ST Ti von Rossignol, der regelmäßig für den PROSKILAB-Test ausgewählt wird, erhält stets Auszeichnungen. Im vergangenen Jahr (zu unserem großen Bedauern) mit der Platte "Konect" getestet, zeichnete er sich durch einen guten Kompromiss zwischen Leistung, Zugänglichkeit und Spaß aus, ließ aber die leistungshungrigen Tester hungrig zurück. In diesem Jahr ist er mit der "Course" R22-Platte aus der Rossignol-Gruppe in wesentlich schärferer Form zurück. Wir haben bereits mehrfach die Auswirkungen von Platten, insbesondere von Wettkampfmodellen, auf das Skiverhalten erwähnt. Hero Elite ST Ti bildet da keine Ausnahme und diese Änderung führt zu einem Überschuss an Energie, was in dieser Kategorie "Slalom" besonders willkommen ist. Vergessen Sie den leicht sanften und toleranten Charakter des im letzten Jahr getesteten Modells....... Der Hero Elite ST Ti mit seiner Wettkampfplatte ist zu einer Kriegswaffe geworden, die sich an ein entschlossen sportliches Publikum richtet. Die Leistungen sind außergewöhnlich und das Lob der Tester ist hoch: "ein Kurveneinstieg auf den Millimeter", "ein einwandfreier Griff", "ein krachendes Ausfahren". Der Ski ist in allen Bereichen, auch in größeren Radien, äußerst effektiv. Der Ski erfordert Aufmerksamkeit, ein gewisses technisches Niveau, ist aber kein Modell, das ein Wettkampffahrern vorbehalten ist. Er kann bei mittleren Geschwindigkeiten gefahren werden und ist auch bei weniger sportlichem Fahren, dem "Wippen", komfortabel. Das allgemeine Verhalten, obwohl sehr leistungsorientiert, bleibt einwandfrei und der Ski ist nie schwierig. Der Hero Elite ST Ti von Rossignol mit der R22-Platte ist ein schneidiger Ski", der die guten und sehr guten Sportskifahrer, Experten und Wettkämpfer zufrieden stellt, während sich Skifahrer, die etwas mehr Komfort und Toleranz wünschen, an den SLX Fusion in Elan wenden werden.

Positive Punkte : Hervorragende Leistung Ausgezeichnete Kurvenstabilität, in allen Radien, Präzises Fahren Sehr dynamischer Ski, energiegeladene Stoßkraft Der Ski bl...

Negative Punkte : Ski, der aktiv gefahren werden muss und eine gute Frontpositionierung erfordert. Erfordert technisches Fahren, um vollständig genutzt werden zu könne...

17.6/20
Rossignol Hero Master R22 [klicken Sie]
Skikategorie : Riesenslalom
TestsiegerEmpfehlung der Tester!
Dieser Ski ist identisch mit dem Speed Master GS R22 von Dynastar: Bereits im vergangenen Jahr Medaillengewinner, bestätigt der Hero Master mit der R22 "Race" Platte seine Überlegenheit in diesem Jahr. Dieser Ski, mit dem Speed Master GS R22 als seinen Zwilling, übertrifft die Konkurrenten in dieser Kategorie "Race Carver", wo wir vor allem nach Hochleistungsskiern suchen, die dennoch für ein nicht wettbewerbsfähiges Publikum zugänglich sind. Diese Skis zeichnen sich vor allem durch ihre außergewöhnliche Performance aus, auch auf hartem Schnee bei sehr hohen Geschwindigkeiten. Der Griff ist unfehlbar. Mit seiner beeindruckenden Effizienz überrascht der Hero Master R22 durch seine Intuitivität und Flüssigkeit. Der Ski nimmt die Kurve ohne besondere Lenkkräfte. Der Ski ist außerdem sehr sicher, der Halt scheint nie nachlassen zu wollen und wir sind überrascht, unerwartet hohe Geschwindigkeiten zu erreichen. Natürlich wird er ein wenig anspruchsvoll, wenn man die Kurvenradien verringert, aber er bleibt insgesamt sehr effizient. Der Hero Master R22 von Rossignol und der Speed Master GS R22 von Dynastar, ausgestattet mit der R22-Platte der Gruppe, sind außergewöhnliche Skis, die wir einem breiten Spektrum von Skifahrern empfehlen. Gute und sehr gute Skifahrer finden einen sehr effizienten und toleranten Ski, der es ihnen ermöglicht, die Leistung zu entdecken und ihre Technik zu verbessern. Für erfahrene Skifahrer und Wettkämpfer ist es ein Ski, der viel Spaß macht, vielseitiger und intuitiver ist als ein echter "FIS"-Wettbewerbsski.

Positive Punkte : Wahnsinniger Fahrspaß Außergewöhnliche Leistung Stabilität und außergewöhnlicher Griff Stabil, tolerant und relativ zugänglich Energiegeladener A...

Negative Punkte : Logischerweise ist der Ski in kleinen Kurven weniger komfortabel und anspruchsvoll (aber kompetenter)...

16.4/20
Rossignol Pursuit 800 TI [klicken Sie]
Skikategorie :
Beste Leistung!Beste Leistung!
Der Pursuit 800 Ti von Rossignol ist ein sehr vielseitiger Ski. Er kann "cool" fahren (solange er in geschnittenen Linien bleibt, wobei der Ski in rutschigen Linien etwas weniger komfortabel ist); der Ski ist dann einfach, bequem, angenehm und vielseitig. Aber wenn man den Rhythmus erhöht, zeigt der Ski seinen wahren Charakter… und einen starken noch dazu! Der Ski scheint immer mehr nachgeben zu wollen, wenn Druck ausgeübt wird. Die Kommentare der Tester sind klar: "Leistungsstarker und nervöser Ski", "lebendig und eingängig", "zum Carven gemacht", "prägnanter Ski", "Ski, der spielerisch gefahren werden muss"… Großes Lob von den Testern. Besonders hervorgehoben wurden der Grip des Skis, die Steuerung der Kurve und die Fähigkeit des Skis, beim Carving-Fahren die Winkel einzunehmen. Pursuit 800 Ti ist ein Ski, den wir ohne Einschränkung Skifahrern vom guten bis zum Expertenniveau empfehlen, die einen Ski mit einem breiten Einsatzspektrum wünschen. Es ist auch ein Ski, der gute Skifahrer effektiv zu technischeren und radikaleren Fahrweisen begleitet. Skifahrer, die die geschnittenen Schwünge noch nicht beherrschen, können bei Kästle auf den MX84 zurückgreifen.

Positive Punkte : Leistung bei hoher Geschwindigkeit Prägnanter Ski Griff Qualität der geschnittenen Schwünge und beim Carving Vielseitigkeit...

Negative Punkte : Anspruchsvoller Ski, rückläufige Zugänglichkeit Gleitendes Fahren...

15.8/20
Rossignol Pursuit 600 CAM [klicken Sie]
Skikategorie : mögliche Piste für Männer

Die Pursuit-Serie von Rossignol ist ein Erfolg. Die Pursuit 800 zeichnete sich in der Kategorie "Genuss-Carver" mit der Auszeichnung "Bester Ski" 2019 aus. Der Pursuit 600 CAM (Carbon Alloy Matrix) ist in dieser (bereits sehr anspruchsvollen) Auswahl der besten Skis auf dem Markt sehr gut platziert. Die allgemeine Zugänglichkeit ist dank der einfachen Schwenkbarkeit, der Homogenität des gleitenden Fahrens und eines leichten Übersteuereffekts, der die ersten Kurven erleichtert, ausgezeichnet. Es ist ein Ski, der in alle Hände gelegt werden kann, auch in die von Anfängern. Der Ski ist vielseitig, im Allgemeinen effizient, in allen Bereichen bequem, solange man nicht zu schnell fährt. Tatsächlich neigt die Schaufel bei hohen Geschwindigkeiten dazu, zu schwimmen, und das Fahren wird ungenau. Der Übergang von gleitenden zu geschnittenen Schwüngen ist einfach und sogar intuitiv. Es ist ein ausgezeichneter Ski für diese Kategorie, bei dem PROSKILAB Skis auswählt, die für die niedrigsten Niveaus zugänglich und dennoch in der Lage sind, diese in Richtung technischer, geschnittener Schwünge zu entwickeln. Wir empfehlen den Pursuit 600 CAM einem breiten Spektrum von Skifahrern, vom Anfänger, der zum ersten Mal Ski fährt, bis hin zu denen, die das Parallelschwüngebeherrschen. Sie finden einen Ski, der angenehm, tolerant und fähig ist, sie technisch voranzubringen.

Positive Punkte : Allgemeine Zugänglichkeit Gleitendes Fahren Toleranz Einfache geschnittene Schwünge...

Negative Punkte : Schaufel mit Tendenz zum Aufschwimmen Begrenzt bei hoher Geschwindigkeit...

15.1/20
Rossignol Famous 10 [klicken Sie]
Skikategorie :

Der Famous 10 von Rossignol zeichnet sich durch sein hervorragendes Leistungs-/Komfortverhältnis aus. Die Gesamtleistung ist ausgezeichnet und der Ski ist für den das Aneinanderreihen von Kurven ausgelegt. Das Verhalten ist jedoch unter allen Umständen stabil und der Ski ist "leicht zu verstehen", "einfach zu bedienen", um den Ausdruck der PROSKILAB-Tester zu verwenden. Sie schätzten besonders die Fähigkeit des Skis, entspannte und geschnittene Schwünge abwechselnd durchzuführen. Die Kombination aus Leistung, Komfort und Selbstvertrauen ermöglicht es, viel Fahrspaßzu vermitteln. Es ist ein "sehr guter Ski", "sympathisch", "einfacher und sehr angenehmer Ski", so unsere professionellen Tester. Der Ski ist sehr effizient, ist jedoch etwas weniger spielerisch und agiler als einige seiner Konkurrenten, trotz eines kurzen Radius (13m). Es erfordert ein Minimum an Technik, körperlichem Einsatz und "vertikalem Spiel". Es ist ein sehr guter Ski für Skifahrerinnen von gutem bis exzellentem Niveau, die einen Kompromiss zwischen Leistung und Spaß bevorzugen.

Positive Punkte : Leistung Komfort Leicht verständlicher Ski Allgemein gutes Verhalten Schwenkbarkeit Übergang von gleitenden zu geschnittenen Schwüngen...

Negative Punkte : Leichter Mangel an Temperament Erfordert ein Minimum an körperlichem Einsatz und Technik...

14.7/20
Rossignol Experience 94 TI [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 50/50

Seit vielen Jahren testen wir das Expérience -Sortiment von Rossignol..... Die Tester bedauern regelmäßig, dass diese Skis zu sehr von der Welt der Piste mit sehr scharfen Formen und radikalen Schaufeln inspiriert sind. Rossignol teilte uns mit, dass sie unsere Kommentare (und wahrscheinlich auch die anderer Tests) im Laufe des Monats Januar 2018 berücksichtigt haben, indem sie die neue Expérience -Serie mit geradlinigeren Formen und progressiverer Schaufel/Rocker vorgestellt haben. Das Ergebnis dieser Entwicklung ist ein Erfolg. Der 94 Ti Expérience zeigt sich dank seiner beeindruckenden Zugänglichkeit auf und abseits der Pisten von seiner besten Seite. Der Ski ist in der Tat ein "leichter Ski", "beruhigend", "für alle zugänglich"… es ist ein leicht zu erlernendes Modell mit gesundem Verhalten, das insbesondere diejenigen anspricht, die neu im Freeride sind. "Hervorragend auf der Piste", erweist sich der Expérience 94 als effizient, eingängig, sicher und kurvengängig. Gegen alle Widerstände (aufgrund der Größe des getesteten Modells) war der Ski "sehr verspielt" und brachte dem Skifahrer viel Freude. Die Tester stellten eine deutliche Verbesserung des Freeride-Verhaltens in dieser neuen Generation fest. Der Ski ist zu einem echten "All Mountain 50%/50% " Ski geworden, komfortabel "in allen Schneearten", auch in schwierigem Schnee. Der Ski wurde in 187cm auf relativ weichem Schnee getestet (wie alle anderen Modelle dieser Kategorie). Es ist logisch, mit einem Leistungsabfall auf härterem Schnee und mit kürzeren Größen zu rechnen. Aber die Qualitäten des Skis und die Fortschritte der Marke sind unbestreitbar. Expérience 94 Ti ist ein Muss für alle, die einen wirklich vielseitigen Ski suchen, der Agilität und Zugänglichkeit in Kombination mit einer angemessenen Dosis Leistung betont. Wir empfehlen ihn Skifahrern von gutem bis exzellentem Niveau, von kleiner bis mittlerer Statur, die vor allem nach Ruhe und Vergnügen suchen. Die Größe von 184 cm sollte für schwere Fahrer oder körperlich sehr engagierte Skifahrer reserviert sein, die anderen sollten auf 180 cm ausweichen.

Positive Punkte : Vielseitigkeit auf der Piste und im Gelände Genaues Verhalten Stabilität Durchfahrt von Pulverschnee Kurvenlage Vielseitigkeit in kleinen und ...

Negative Punkte : Rückläufige Leistung bei hoher Geschwindigkeit...

12.9/20
Rossignol Hero Elite LT TI R22 [klicken Sie]
Skikategorie :

Rossignols Hero Elite LT Ti ist ein ausgezeichneter Ski, der im vergangenen Jahr in dieser Kategorie den Preis "Beste Leistung" gewonnen hat. Er kämpft in diesem Jahr mit der R22 "Race"-Platte. Während die Gesamtqualitäten des Skis vorhanden sind, waren die Tester jedoch überrascht von der ungewöhnlichen Schwäche, der als "unsicher" eingestuften Kurvenlinien und der mangelnden Festigkeit der Griffs. Es scheint, dass dies mehr ein Problem mit dem im Test angegebenen Modell als ein Problem mit der Platte ist, die theoretisch zusätzliche Leistung bringen sollte. Wir behalten uns daher unser Urteil über diesen Ski von Rossignol vor, der in diesem Jahr getestet wurde und der uns ein ungewöhnliches Verhalten zu zeigen scheint. Interessierten Skifahrern empfehlen wir daher, andere Tests zu konsultieren oder auf die Version mit der im vergangenen Jahr erfolgreich getesteten Platte "Konect" umzusteigen.

Positive Punkte : Griff Beschleunigung Einfaches Auslösen Prägnanter Ski Hervorragende Stabilität...

Negative Punkte : Wenig sicheres Fahren Erfordert einen Schwerpunkt hinten mit Druck auf dem Skiende...

©2003-2018 AKENA Technologies - Alle Rechte vorbehalten Firmeninformation | Kontakt