SkiurlaubPortal.com
Startseite |||
Infos & Ratschläge
|||||
Abonnieren Sie die "Last Minute" Newsletter Abonnieren Sie die Info-Newsletter
SKITEST
Strenge ethische Grundsätze
Der erste Profiskitest, der garantiert nicht durch Werbeeinnahmen durch die verschiedenen Hersteller finanziert wird.

60 von Profis getestete Ski

Skitest 2019

Zag

SKITEST 2019

Klicken Sie auf das Modell, um zum Testbericht zu gelangen

12.0/20
Zag UBAC 95 [klicken Sie]
Skikategorie :

Die UBAC 95 von ZAG hat sich gegenüber dem von uns im vergangenen Jahr getesteten Modell nicht wesentlich verändert. Es ist ein leichter Ski unter dem Fuß, handlich, sehr einfach zu drehen. Er ist fügsam und angenehm, solange man nicht zu schnell ist. Das Geländeverhalten ist gut. Seine Tragfähigkeit und Drehbarkeit, insbesondere im Pulverschnee, wurden von den Testern gelobt: "Sehr angenehmes Fahren im Pulverschnee". Wenn das Tempo erhöht wird, kommt der Ski jedoch an seine Grenzen. Seine allgemeine Flexibilität und der große Rocker an der Vorderseite beeinträchtigen die Stabilität. Der UBAC 95 hat Schwierigkeiten, sich in der Kurve zu verankern, und hat keine Richtungsstabilität, so dass die Schaufel manchmal in Kontakt mit Schnee kommt. Die mangelnde Steifigkeit verringert auch Halt und Verhalten bei heterogenem oder schon befahrenem Schnee. Das Gewicht von 1.405kg bei 184cm gehört zum unteren Bereich dieses Tests. Der UBAC 95 ist ein sehr guter Ski für Wanderer und solche, die mit dem Pulverschnee anfangen. Erfahrene Freerider werden sich für leistungsorientierte Skis entscheiden.

Positive Punkte : Sehr zugänglicher Ski Angenehm bis zu mittleren Geschwindigkeiten Leichtgewichtig und einfach zu handhaben Leicht drehbar...

Negative Punkte : Weicher Ski, insbesondere vorne Leistungsabfall Mangelnde Stabilität Durchfahren von Tiefschnee...

9.5/20
Zag H-95 [klicken Sie]
Skikategorie : All Mountain 50/50

Der H-95 von ZAG, der vor einigen Saisons für den PROSKILAB-Test ausgewählt wurde, ist einer der besten Skis in diesem Marktsegment. Leider bedauerten die Tester ein unberechenbares Verhalten, das wahrscheinlich auf ein Problem bei der Präparierung des Skis zurückzuführen war: zufälliges Auslösen, unsicheres Kurvenfahren, ungleichmäßiger Druck.... Wir beschließen, den Ski in diesem Jahr nicht zu bewerten und im nächsten Jahr erneut zu testen. Soweit wir wissen, hat sich der Ski nicht verändert. Wir bitten unsere Leser den PROSKILAB 2018-Test oder andere 2019-Tests auf der GEARSCORE-Testplattform zu lesen.

Positive Punkte : Ski nicht bewertet...

Negative Punkte : Ski nicht bewertet...

©2003-2018 AKENA Technologies - Alle Rechte vorbehalten Firmeninformation | Kontakt